Platin #297 – Little Deviants™ (PSVITA)

Spielbewertung: 07/10

Schwierigkeitsgrad: 08/10

Platindauer: ca. 25h

Genre: Minispiel-Zusammenstellung

English Trophy-Guide | Deutscher Trophäen-Leitfaden | Deutsche Trophäen-Roadmap


Platin #297
Platin #297

Es ist wirklich „Trophätastisch„, dass ich nach vier Jahren die Platin-Trophäe von Little Deviants™ doch noch in die Finger bekommen habe! Little Deviants™ enthält eine Zusammenstellung aus 30 verschiedenen Minispielen, in denen man die Aufgabe hat, das Raumschiff der Deviants wieder herzurichten, nachdem es von den Bots heruntergeschossen wurde. Deviants sind kleine, bunte und teilweise sehr alberne Wesen, welche einem während der Minispiele treu zu Seite stehen. Um den Highscore der einzelnen Minispiele zu erreichen, benötigt man viel Geduld und muss sich in einigen Minispielen sehr reinhängen, um überhaupt ansatzweise eine Chance auf das Gold-Raumschiff zu erhalten!

 

 

Dementsprechend ist die Platin-Trophäe sehr knackig und erfordert etliche Nerven. Leider liegt es nicht nur an den Minispielen selbst, sondern an den zwei fast unmöglich zu erspielenden Trophäen „Duell“ und „Hochgehaltene Ehre„. Für „Duell“ muss man einem PlayStation®Network-Freund eine Herausforderung schicken und für „Hochgehaltene Ehre“ muss man eine erhaltene Herausforderung eines PlayStation®Network-Freundes überbieten. In erster Linie hört sich die Sache gar nicht so tragisch an, jedoch wurden die Server bereits 2012 abgeschaltet und so ziemlich alle Funktionen der Online-Dienste außer Gefecht gesetzt. Es gibt dennoch eine Lösung für dieses Problem, die ich im Thread „Confirmed Method of Unlocking ‚Honour Upheld‘“ auf PSNProfiles entdeckt habe. Leider weiß ich nicht genau bis wann diese Methode noch möglich sein wird, da ihr nach einem Spieler Ausschau halten müsst, der Little Deviants™ im April 2012 oder davor gespielt und seitdem im besten Fall nicht mehr angerührt hat. Zudem muss er mindestens einen Highscore damals hochgeladen haben, was nach dem ersten Anmelden beim PlayStation®Network automatisch erfolgt.

Falls man einen Spieler gefunden hat, der seine Playstation VITA und Little Deviants™ noch besitzt, so hat man bereits die halbe Miete in der Tasche. Eine Anleitung zur Spielersuche findet man im Thread „Confirmed Method of Unlocking ‚Honour Upheld‘„. Nun muss man Ausschau nach der Spieleliste halten, ob der entsprechende Highscore des jeweiligen Spielers auftaucht. Sobald sein Highscore sichtbar ist, überbietet man ihn ganz leicht und schickt ihm eine Herausforderung für die Trophäe „Duell„. Dieser Spieler hat nun die Aufgabe den Highscore minimal zu überbieten und anschließend eine Herausforderung zurückzuschicken. In diesem Moment sollte man sich im Nachrichtenmenü der Playstation VITA befinden und sehnsüchtig auf die Herausforderung warten. Sobald die Herausforderung eintrifft, sollte man diese akzeptieren und man wird direkt ins Spiel weitergeleitet. Das Minispiel wird automatisch gestartet und der Spieler muss den Highscore nun noch einmal beliebig überbieten, um die gottverdammte Trophäe „Hochgehaltene Ehre“ endlich sein Eigen nennen zu dürfen. An dieser Stelle möchte ich nochmal einen großen Dank an meinen Helfer Amazedo aussprechen, der mir bei diesen beiden Trophäen tatkräftig zur Seite stand.

 

 

Wem dieser umständliche Weg nicht aufhält, die Platin-Trophäe von Little Deviants™ in Angriff zu nehmen, der sollte sich vor den Highscores der Minispiele in Acht geben. Diese stellen nämlich die zweite große Hürde des Spiels dar. Ziel des Spielers ist es, für die Trophäe „Teuflischer Deviant“ in jedem der Minispiele den höchsten Score zu schlagen und somit Gold für sich zu gewinnen. In einigen Minispielen ist dies kein großes Problem und es genügen 2-3 Versuche. Bei anderen Minispielen ist es wiederum sehr nervenraubend überhaupt in die Nähe von Gold zu gelangen. In dem Thread „Tipps für Gold bei den Minispielen“ von Trophies.de findet man zu etlichen Minispielen nützliche Tipps und Tricks. 😉

 

Alle Mogger gesammelt.
Alle Mogger gesammelt.

Auf dem Weg zu den Gold-Raumschiffen erhält man selbstverständlich genügend andere Trophäen, welche zum Teil automatisch erscheinen und Trophäen, welche man rasch gezielt angehen muss. In jedem Minispiel hält sich ein zu sammelnder Mogger versteckt. Die Fundorte der einzelnen Mogger könnt ihr ebenfalls in dem Thread von Trophies.de herausfinden – Tipps für Gold bei den Minispielen. Nachdem ich nun so viele Nerven in Little Deviants™ verloren habe, bin ich heilfroh diesem Spiel nach vier Jahren endlich das Wasser zu reichen und es damit abzuschließen. Empfehlen kann ich Little Deviants™ nur zum reinen Vergnügen. Die Platin-Trophäe „Trophätastisch“ würde ich niemals ein zweites Mal angehen wollen! 😀

 

Jetzt kaufen für 12,99 €

Schreibe einen Kommentar