Platin #288 – Zombie Vikings (PS4)

Spielbewertung: 05/10

Schwierigkeitsgrad: 03/10

Platindauer: ca. 28h

Genre: Action / Plattformer

English Trophy-Guide | Deutscher Trophäen-Leitfaden | Deutsche Trophäen-Roadmap


Platin #288
Platin #288

Zombie Vikings wurde als irrwitziger Sidescroller angepriesen, welches durch seine abgedrehten Charaktere und humorvollen Dialoge zum Augenmerk werden soll. Zusätzlich wird dem Spieler die Möglichkeit geboten, bis zu drei weitere Freunde einzuladen und mit ihnen gemeinsam die Story zu bewältigen, sei es online oder lokal auf einem TV. Von den Dialogen und der Inszenierung her konnte mich Zombie Vikings sehr unterhalten. Auch den Koop-Modus konnte ich gemeinsam mit meiner Freundin optimal ausnutzen. Leider konnte mich das Spiel jedoch gameplaytechnisch nicht wirklich überzeugen und meine Motivation ging während des Spielverlaufs immer weiter runter, was sich nach Beenden der Hauptstory zum Glück wieder deutlich besserte, weshalb auch immer. 😀

 

 

Die Trophäen sind sehr übersichtlich gestaltet worden und gut nacheinander abzuarbeiten. Für einige Trophäen ist es wichtig drei weitere Mitspieler parat zu haben oder zumindest vier Controller, um sämtliche Koop-Trophäen erspielen zu können. Meine Freundin und ich hatten glücklicherweise vier Controller parat und haben sämtliche Koop-Trophäen auch zu zweit freischalten können. Bevor es mit diesen jedoch richtig losgeht, ist es ratsam vorher die Hauptstory einmal komplett abzuschließen. Während des Spielverlaufs sollte man bereits jede Nebenmission absolvieren, zu der man bereits Zutritt hat. Einige Nebenmission lassen sich erst im weiteren Spielverlauf abschließen, da sie von einem Felsen versperrt werden. Diese Felsen lassen sich mit der legendären Spitzhacke beseitigen, welche man im späteren Spielverlauf automatisch erhält. Für jede abgeschlossene Nebenmission erhält einer der Spieler eine spezielle Waffe. Die übrigen Spieler müssen sich diese Waffe im Shop für erspieltes Gold kaufen.

 

Bringt die Geschichte zu Ende
Bringt die Geschichte zu Ende

Nach den storyrelevanten Trophäen gibt es noch einige killspezifische und eben die kooperativen Trophäen, welche es nun freizuschalten gilt. Für die meisten Trophäen habe ich einen entsprechenden Guide entdeckt, den ich einfach über die Suchfunktion bei YouTube entdeckt habe. Einfach die entsprechende Trophäe bei PSNProfiles herauspicken und die englische Bezeichnung bei YouTube eingeben. Alternativ kann ich den Kanal CHEMiC P noch weiterempfehlen, der ebenfalls einige Videoguides veröffentlicht hat – Zombie Vikings PS4 Trophys Playlist. Falls ihr dennoch bei einer der Trophäen keinen richtigen Lösungsansatz finden solltet, könnt ihr mir weiter unten in den Kommentaren schreiben und ich werde helfen, wo ich kann. 🙂

 

Führt den 4-Spieler-Angriff mit dem zusammengenähten Zombie aus
Führt den 4-Spieler-Angriff mit dem zusammengenähten Zombie aus

Zuletzt dürften dann noch einige Goldstücke fehlen, um sämtliche Waffen für die Trophäe „Waffenmeister“ und Runen für die Trophäe „Runenmeister“ zu erwerben. Für diesen Schritt haben wir das erste Level genutzt und sind immer wieder durchgerusht. Dies ist zwar eine ziemlich eintönige Angelegenheit, allerdings sind die Gegner hier ziemlich schnell besiegt und man kann zu den Schatztruhen quasi durchsprinten. Zuletzt kam bei uns dann auch die Platin-Trophäe „Zombies des Jahres“ zum Vorschein und ich war sowohl erleichtert als auch ein wenig traurig, da Zombie Vikings gemeinsam doch irgendwie seinen Reiz hatte.

 

Schaltet alle Waffen frei
Schaltet alle Waffen frei

Ob ich es Fans dieses Genres nun wirklich weiterempfehlen kann, kann ich bis jetzt nicht wirklich sagen, da Zombie Vikings wirklich seine eigene Art hat, sich zu präsentieren. Uns wird jedoch sicherlich die eine oder andere Szene gut in Erinnerung bleiben und das Spiel wird nun einen geeigneten Platz in meiner Sammlung finden! 😉

 

Jetzt kaufen für 9,99 €

Schreibe einen Kommentar