Platin #242 – FIFA 15 (PS4)

Spielbewertung: 08/10

Schwierigkeitsgrad: 05/10

Platindauer: ca. 35h

Genre: Sport / Simulation

English Trophy-Guide | Deutscher Trophäen-Leitfaden | Deutsche Trophäen-Roadmap


Platin #242
Platin #242

Nie hätte ich damit gerechnet, dass ich heute die Platin-Trophäe von FIFA 15 holen würde. 😀 Ich hatte das Spiel längere Zeit auf Eis gelegt und immer wieder hinausgezögert, da einige Trophäen in diesem Jahr doch ziemlich fies gemacht worden sind. Dazu kommen wir aber gleich.

Der größte Teil der Trophäen ist ziemlich simpel gehalten, wie üblich in den FIFA-Reihen. Ich habe mit FIFA Ultimate Team begonnen. Es gibt wieder Manager-Aufgaben zu erledigen, Packs, die geöffnet werden müssen und einige Spiele zu bestreiten.

Anschließend gab es zwei leichte Trophäen bei den Skill-Spielen zu holen. Diese sind, wie bereits erwähnt, lange nicht so fordernd, wie im letzten FIFA. Der restliche Teil der einfachen Trophäen kann man in den Modis Saisons, Pro Clubs, Karriere und Anstoss erspielen. Zu diesen gibt es nicht großartig viel zu sagen. Falls ihr dennoch bei einigen Trophäen nicht weiter wisst, schaut einfach im deutschen Leitfaden nach. Jetzt kommen wir aber mal zu dem ungemütlicheren Teil der Trophäen.

 

Erziele ein Tor mit einem Flatterball.
Erziele ein Tor mit einem Flatterball.

Bei der oben dargestellten Trophäe „Flatterhaft„, habt ihr die Aufgabe ein Tor mit einem Flatterball zu erzielen. Ein Flatterball kommt durch einen Schuss mit viel Effet zustande. Zudem erkennt man ihn durch den langsam rotierenden Ball und einer fast geraden Flugbahn. Ich hatte lange an dieser Trophäe gesessen, obwohl viele meiner FIFA-Freunde diese bereits besaßen, obwohl sie nicht einmal auf Trophäen achten. Der Trick dabei ist auf das Tor zuzulaufen, L2 gedrückt zu halten und dann circa die Hälfte des Schussbalkens zu füllen. Ich hatte mir nach langer Zeit mal wieder gedacht, „ach leg ich einfach mal wieder FIFA rein.“ Dann hatte mich direkt wieder an dieser Trophäe versucht. Glücklicherweise erschien die Trophäe bereits nach dem sechsten Tor und der Flatterball war geschafft, welch eine Erlösung!

 

Verhindere auf der Torlinie mit einer Grätsche einen Treffer.
Verhindere auf der Torlinie mit einer Grätsche einen Treffer.

Bei der Trophäe „Linienkratzer“ haben ebenfalls viele Probleme und wissen nicht, wie sie diese am besten angehen. Hierfür habe ich jedoch ein sehr hilfreiches Video gefunden, auch wenn es nicht gerade in der besten Qualität ist – Fifa 15 – Trophäe Linienkratzer. Ich nahm die internationale Mannschaft Indien und als Gegner den FC Bayern. Zusätzlich spielte ich auf „Legendär“ und änderte die Einstellungen, wie es im Video erklärt wird. Nach ein paar Versuchen hatte ich sie dann auch schon im Sack. Ich denke damit dürftet ihr keine Probleme mehr mit dieser Trophäe haben.

 

Triff vom Boden aus.
Triff vom Boden aus.

Kommen wir mal zur Krönung der diesjährigen unnötigen FIFA-Trophäen. Für die Trophäe „Der Einsatz stimmt“ muss man ein Tor vom Boden aus erzielen. Allerdings muss man für diese Trophäe komplett auf dem Boden liegen und ein Tor machen, rutschen zählt nicht! Das ist auch der Grund, warum diese Trophäe der pure Hass vieler Trophäensammler ist. Ich hatte es erst allein versucht, allerdings ohne jeglichen Erfolg. Schließlich stöberte ich ein bisschen in den Threads im Trophies.de Forum herum und stieß auf ein Video, welches eine gute Vorgehensweise darstellte – Fifa 15 – Der Einsatz stimmt. Ich bedanke mich an dieser Stelle bei OneHit1910, mit dem ich diese Trophäe erspielt habe.

Somit wisst ihr jetzt, was euch bei FIFA 15 erwartet und könnt euch gerne selbst an dem Spiel versuchen. Ich hoffe nur, dass FIFA 16 wieder angenehmere Trophäen besitzt! 🙂

 

Jetzt kaufen für 0,00 €

Schreibe einen Kommentar