Platin #216 – Final Horizon (PSVITA)

Spielbewertung: 09/10

Schwierigkeitsgrad: 03/10

Platindauer: ca. 7h

Genre: Strategiespiel

English Trophy-Guide | Deutscher Trophäen-Leitfaden | Deutsche Trophäen-Roadmap


Platin #216
Platin #216

Final Horizon ist ein kompaktes Strategiespiel von Eiconic Games, welches ich überraschend gut für die PSVITA umgesetzt fand. In Final Horizon hat man die Aufgabe verschiedene Verteidigungsanlagen aufzubauen und somit die aufeinzukommenden Kreaturen zu zerstören. Das Spiel umfasst insgesamt 50 Level, die jedoch recht kompakt gehalten sind. Außerdem bietet Final Horizon durch verschiedenste Verteidigungsstrukturen und einer Vielzahl von Angriffsmöglichkeiten ein abwechslungsreiches und unterhaltendes Spielerlebnis.

 

Schließe die Story zu 100 % ab.
Schließe die Story zu 100 % ab.

Die Trophäen sind recht gut und ohne große Hürden zu erspielen. Der Schwierigkeitsgrad von Final Horizon ist sehr ausgeglichen, was das Spiel weder leicht noch schwer wirken lässt. Der Schwerpunkt hierbei sind die sekundären Ziele der einzelnen Level, welche für die Trophäe „The Final Horizon“ abgeschlossen werden müssen. An dieser Stelle ist die richtige Taktik gefragt. Sobald man das Muster der Spawns erkannt hat und weiß mit welchen Verteidigungsanlagen man am besten vorgeht, sind die sekundären Ziele jedoch auch gemeistert.

 

Töte 100 Skarabäen.
Töte 100 Skarabäen.

Ein Großteil der Trophäen beschäftigt sich mit spezifischen Kills einzelner Gegnergruppen. An welchen Plätzen ihr diese Trophäen am besten erspielt und wie ihr an gewissen Stellen vorgehen solltet, erfahrt ihr im deutschen Trophäen-Leitfaden. Dort sind meiner Meinung nach die wichtigsten Tipps zusammengefasst und die Trophäen somit ohne Probleme erspielbar.

Nach diesen fesselnden Spielstunden konnte ich mich nun positiv genug über Final Horizon äußern. Leider gibt es doch zu wenige Strategiespiele auf Konsolen, was ich sehr bedauere. Final Horizon kann man sowohl auf der Playstation VITA, als auch auf der Playstation 4 genießen. Da ich es vor einiger Zeit durch mein PS+ Abonnment kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen habe, entschied ich mich dann eher für mein Playstation VITA, auf der ich es mir nicht länger entgehen lassen konnte! 🙂

Schreibe einen Kommentar